Gleitgel „AQUAglide", wasserlöslich und fettfrei

Marke: Joydivision Präparate

Gleitgel „AQUAglide??, wasserlöslich und fettfrei
• Inhalt: 50 ml medizinisches Gleitgel auf Wasserbasis, dermatologisch getestet, öl- und fettfrei. • Perfect Glide: AQUAglide bleibt langanhaltend gleitfähig - ohne zu tropfen und zu schmieren. • Hautschonend: AQUAglide ist pH-neutral und eignet sich insbesondere für die sensible Haut. • Lieferumfang: 1 x AQUAglide Gleitgel von Joydivision 50 ml, kristallklar, duftneutral, latexkondomsicher, abwaschbar. Verpackung auf Französisch, Niederländisch. Made in Germany. Was ist das Besondere am AQUAglide Gleitgel? Das AQUAglide ist seit 15 Jahren der absolute Klassiker unter den Gleitmitteln. Mit seiner pH-neutralen Konsistenz bleibt es auch bei kleinen Mengen lange gleitfähig. Dabei ist AQUAglide besonders schonend zur Haut: Seine klinisch getestete Rezeptur ist frei von Duft- und Geschmacksstoffen. Ein echter Allrounder, der sich gleichermaßen mit Latex und Silikon verträgt. Perfekt geeignet für alle Kondome und Love-Toys. Tipps & Tricks Das AQUAglide Gleitgel verzichtet bewusst auf öl- und fetthaltige Inhaltsstoffe. Deshalb kannst Du es nach dem Gebrauch leicht wieder abwaschen.




* Alle Preise inkl. der gesetzlich geltenden Mehrwertsteuer
Hinweis: Die aufgelisteten Angebote können unvollständig sein und decken den Markt aus technischen Gründen nicht vollständig ab. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisangaben in Euro zzgl. Verpackungs- und Transportkosten. Die Angebote enthalten die Preise und Verfügbarkeit der Anbieter zum angegebenen Aktualisierungzeitpunkt. Bitte beachten Sie, dass die Preise der Anbieter abweichen können, da es technisch nicht möglich ist, die Preise in Echtzeit abzubilden. Insbesondere sind Preiserhöhungen durch die Händler möglich, wenn die Differenz zum aktuellen Zeitpunkt und der letzten Aktualisierung hoch ist. Maßgebend ist der Preis und die Verfügbarkeit, welche Ihnen auf der Webseite der Anbieter angezeigt werden. Angegebene Versandkosten sind soweit nicht anders angegeben, die Inlands-Versandkosten (Deutschland) und wurden am 01.01.2015 erhoben. Der Anbieter erhält für vermittelte Verkäufe eine Provision oder einen Betrag für vermittelte Besucher.